wave

Leichtathletik

Die Leichtathletikabteilung bietet in erster Linie Übungsgruppen für Kinder und Jugendliche an. Typischerweise werden unsere Sportlerinnen und Sportler über den Schulsport auf unsere vielfältigen Disziplinen aufmerksam. 

Neben dem Breitensport werden natürlich auch Talente mit dem Potential bis hin zum Spitzenleistungssport gefördert. Aktuelles Aushängeschild ist die Startgemeinschaft des TuS Recke mit der DJK Arminia Ibbenbüren und SW Esch.

In den Wintermonaten bis zu den Osterferien wird in der Overberg-Halle trainiert (Montags, 19:00 bis 20:00 Uhr). In den warmen Monaten findet das Training im Fürstenberg-Stadion statt. 

Ein Höhepunkt in der wechselvollen Geschichte der Abteilung waren sicherlich die zwischen 1981 und 1987 ausgetragenen Hochsprungmeetings, die seinerzeit von Ewald Schmitz als Abteilungsleiter und Paul Frommeyer als lokalem Top-Hochspringer von der DJK Ibbenbüren organisiert wurden.