?> TuS Recke 1927 e.V.: 2017
Sparten >Tischtennis >Vereinsmeisterschaften >2017

Zum Abschluss des Tischtennis-Jahres 2017 spielte die TT-Abteilung ihre Vereinsmeisterschaften im  Dezember in der Overberg-Halle aus. Bei den Schülern  konnte Linus Hagemann erstmals dieses Turnier gewinnen. In der Jugend-Konkurrenz errang er zudem einen guten zweiten Platz. Sieger wurde hier Leander Steffen, der sich nach seinem letztjährigen Erfolg bei den Schülern und seinem Wechsel in die Jugendklasse auf Anhieb bei den Älteren durchsetzen konnte.

Fünf Titel bei den Herren kann mittlerweile Dominik Winkler vorweisen. In einer Neuauflage des Vorjahresendpiels setzte er sich sicher gegen Alexander Lüttmann durch. In der Doppelkonkurrenz hingegen dominierte das Mixed Asselmeyer/Lüttmann gegen die Paarung Kolkmann/Heißner.

 

Die Doppelfinalisten mit (v.l.) Heike Asselmeyer, Alex Lüttmann, Adrian Kokmann und Christian Heißner

Die Sieger und Platzierten der Nachwuchskonkurrenzen freuten sich neben den Urkunden und Pokalen insbesondere auch über Sachpreise, die von der Volksbank in Recke gestiftet wurden.

Die Sieger und Platzierten in der Übersicht:

Schüler 

  1. Linus Hagemann
  2. Marvin Stermann
  3. Finn Dunowski
  4. Banujan Baskar

Sieger und platzierte bei den Schülern (v.l.): Banujan Baskar, Marvin Stermann, Linus Hageman und Finn Dunowski

Jungen

  1. Leander Steffen
  2. Linus Hagemann
  3. Dorian Auffahrt
  4. Marvin Stermann

Herren - Einzel

  1. Dominik Winkler
  2. Alexander Lüttmann
  3. Simon Haermeyer und Alexander Kelsch

Herren - Doppel

  1. Heike Asselmeyer / Alexander Lüttmann
  2. Adrian Kolkmann / Christian Heißner