?> TuS Recke 1927 e.V.: 2016
Sparten >Tischtennis >Vereinsmeisterschaften >2016

Vereinsmeisterschaften 2016

Zum Abschluss des Tischtennis-Jahres 2016 spielte die TT-Abteilung ihre Vereinsmeisterschaften am 18. Dezember in der Overberg-Halle aus. Bei den Schülern  gelang es Leander Steffen seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Im Finale setzte er sich in 3:1 Sätzen gegen Matteo Schröer durch. Erstmals bei den Jungen siegreich war in der diesjährigen Konkurrenz Simon Winkler. Das Endspiel gegen Matteo Schröer, der in sich beiden Altersklassen ins Finale gekämpft hatte, gewann er sicher in 3:0 Sätzen.

Seinen vierten Titel bei den Herren sicherte sich Dominik Winkler im Endspiel gegen Alexander Lüttmann. Ein starkes Turnier spielte hier Marvin Witt, der gemeinsam mit Christian Achunov den dritten Platzt belegte. In der Doppelkonkurrenz gelang ihm zusammen mit Julian Dirksmeier sogar der Sieg im Finale.

Die Sieger und Platzierten der Nachwuchskonkurrenzen freuten sich neben den Urkunden und Pokalen insbesondere auch über Sachpreise, die von der Volksbank in Recke gestiftet wurden.

Die Sieger und Platzierten in der Übersicht:

Schüler

  1. Leander Steffen
  2. Matteo Schröer
  3. Linus Hagemann
  4. Marvin Stermann

Jungen

  1. Simon Winkler
  2. Matteo Schröer
  3. Leander Steffen
  4. Linus Hagemann

Herren - Einzel

  1. Dominik Winkler
  2. Alexander Lüttmann
  3. Marvin Witt und Christian Achunov

Herren - Doppel

  1. Marvin Witt / Julian Dirksmeier
  2. Alex Lüttmann / Christian Heißner
  3. Tim Busemeier / Peter Liesbrock und Dominik Winkler / Peter Schröer

 

Legende zu den Fotos (von oben nach unten):

Sieger und Platzierte der Jungen-Konkurrenz

Herren-Sieger Dominik Winkler

Alex Kelsch in einm Spiel der Vorrundengruppe gegen Simon Haermeyer

Das Finale im Doppel zwischen Lüttmann/Heißner (links) und Dirksmeier/Witt (rechts)