Sparten >Tischtennis >Bildergalerie >Brettchenturniere >Brettchen Turnier 2011

Erneuter Teilnehmerrekord beim 4. Recker Brettchen Turnier

Die Sieger und Platzierten des 4. Recker Brettchen Turniers

Beim diesjährigen Nostalgieturnier gingen 27 Spieler und Spielerinnen an den Start. Das Spielniveau steigerte sich von Runde zu Runde, so dass man teilweise den Eindruck hatte, dass die Aktiven mit ihren „normalen Schlägern“ die Spiele bestritten. Mit 3:1 verteidigte Alexander Lüttmann gegen Dominik Winkler seinen Titel. Gemeinsame Dritte wurden Tobias Praeck und Henrik Momkvist. Luke May-Johann gelang ebenfalls die „Titelverteidigung“. Er setzte sich im Finale der Trostrunde gegen Klaus Terinde durch.

Im Rahmen des Turniers wurde die 1. Jugendmannschaft für ihren Meistertitel in der Jungenkreisliga geehrt. Beim abschließenden Grillen wurde eifrig über die vergangene Saison diskutiert, 2 Aufstiege und ein Nichtabstieg wurden gefeiert.

 

Foto links: Die Teilnehmer des 4. Brettchenturniers Foto rechts: Die Meister der  Jungen Kreisliga mit dem Abteilungsleiter Dr. Peter Schröer (es fehlt Malte Lüttmann)