?> TuS Recke 1927 e.V.: TT-AG an der Fürstenberg-Schule gestartet
Aktuelles
Recke auf der Tanzfläche! >
< Danceformation "Mamani Esperanto" steht zur Wahl der "Mannschaft des Jahres"
Tuesday, 17. February. 2015 16:58 Alter: 4 Monat(e)
Kategorie: Tischtennis, Aktuelles
Von: Peter Schröer

TT-AG an der Fürstenberg-Schule gestartet


Die Teilnehmer der TT-AG mit ihrem Trainer Anton Manalaki (rechts) und TT-Abteilungsleiter Ulrich Kamolz (hinten, 2. v.l.) (Foto: Heinrich Weßling)

Seit dem 1. Februar bereichert eine Tischtennis-AG das außerunterrichtliche Angebot der Fürstenbergschule. Hervorgegangen ist es aus ersten Überlegungen zur Ausweitung von Kooperationen zwischen dem TuS Recke und der Fachschaft Sport des Fürstenberg Gymnasiums. Das Interesse ist auf beiden Seiten groß. In diesem konkreten Fall stellt der TuS mit Anton Manalaki einen mehr als versierten Fachmann als Trainer, der neben seiner Trainertätigkeit im Leistungssport auch auf Erfahrungen in vergleichbaren Schulangeboten verweisen kann. Da auch bei den Kindern die Resonanz großartig war, beschränkt sich das Angebot auf die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen des Gymnasiums und der Realschule. Unterstützt wird Anton Manalaki von den Fürstenberg-Schülern und TuS-Spielern Julian Dirksmeier und Dominik Winkler, die ihm als Assistenten zur Verfügung stehen.