?> TuS Recke 1927 e.V.: Schwimmen Kreis Lange Strecke 2017
Aktuelles
Tanzsportabteilung sucht Trainer! >
< TuS eröffnet sein Jubiläumsjahr mit dem Ball des Sports
Sunday, 22. January. 2017 18:28 Alter: 2 Monat(e)
Kategorie: Schwimmen
Von: Simon Kreutzer

Schwimmen Kreis Lange Strecke 2017

+++ Albermann unterbietet eigenen Vereinsrekord deutlich +++ 3 Kreismeistertitel an den TuS +++ Viele Debütanten über die Langdistanz +++ Doppelsieg über die 1500m Freistil +++


[Ibbenbüren, 21.-22-01.2017] An diesem Wochenende fanden die Kreismeisterschaften über die Lange Strecke in Ibbenbüren statt. Der TuS war mit elf Schwimmerinnen und Schwimmern bei einem insgesamt dünn besetzten Starterfeld stark vertreten. Diese Stärke spiegelt sich auch in den erschwommenen Erfolgen wieder. Drei der acht zu vergebenden Kreismeistertitel in der offenen Wertung gehen an den TuS Recke. Laura Albermann sicherte sich den Titel über 1500m Freistil. René van Veen gewann über 800m Freistil und Simon Kreutzer schwamm die 400m Lagen am schnellsten.

Die Kreismeisterschaften nutzen viele ReckerInnen für ihr Wettkampf-Debüt über die lange Strecke. Anna Schockmann, Lena Schockmann und Tessa Feltmann gingen über 400m Freistil an den Start und zeigten alle drei ein gutes, ausdauerndes Rennen. Anna wurde für ihre super Rennleistung mit einer Zeit von knapp unter neun Minuten und dem dritten Platz in der Jahrgangswertung belohnt. Ronja Theissing startet sogar an beiden Wettkampftagen und stellte über 400m und 800m Freistil ihre Schwimmausdauer unter Beweis. Max Neyer wurde über 400m Freistil Kreisjahrgangsmeister. Er ging die 400m sehr schnell an und konnte das hohe Tempo über die volle Distanz halten, um schließlich in einer Zeit von 6:15,40 min anzuschlagen.

Für den TuS starteten auch einige wettkampferfahrene Schwimmer. Hannah Wesselmann ging über 800m Freistil an den Start und schwamm mit 13:26,11 min eine neue Bestzeit. Über die 1500m Freistil weiblich dominierte der TuS das Starterfeld mit drei von fünf Schwimmerinnen. Laura Albermann gewann die Strecke in einer Zeit von 20:28,58 min. Rica Strootmann sorgte für den Recker Doppelsieg. Alina Pott sicherte sich den Jahrgangsmeistertitel über diese Distanz. Rene van Veen schwamm über 400m und 800m zwei persönliche Bestzeiten. Er schwamm über 800m Freistil in einer Zeit von 11:08,36 min zum Kreismeistertitel. Simon Kreutzer gelang der Sieg über die 400m Lagen. Er ging das Rennen in der Schmetterlingslage sehr schnell an, konnte dieses Tempo allerdings nicht über die anderen Lagen halten und erreichte eine Zeit von 5:34,99 min. Laura Albermann, die über alle vier Strecken an den Start ging, lieferte mit vier persönlichen Bestzeiten einen guten Wettkampf. Über die 400m Freistil belegte sie dank eines phänomenalen Schlussspurts den ersten Platz in ihrem Jahrgang. Außerdem sorgte sie über die 400m Lagen für das Highlight des Wochenendes. Laura unterbot ihren eigenen Vereinsrekord um acht Sekunden und setzte die neue Bestmarke auf 5:52,04 min.

Ein großer Dank geht an die Kampfrichter, die den Wettkampf begleitet haben.

                                                                                                                      Simon Kreutzer