?> TuS Recke 1927 e.V.: Kinderbewegungsabzeichen nun auch in Recke
Aktuelles
Einladung zur Mitgliederversammlung am 3. April 2016 >
< Kreispokalsiege eingefahren
Monday, 08. February. 2016 18:13 Alter: 3 Monat(e)
Kategorie: Aktuelles, Turnen
Von: Peter Schröer

Kinderbewegungsabzeichen nun auch in Recke


So könnte eine der zehn Stationen aussehen: Teilnehmer beim Sporteln 2015 (Foto: A. König)

In Kooperation mit der Bärenhöhle sowie dem Fürstenberg-Gymnasium organisiert der TuS Recke erstmals die Abnahme des Kinderbewegungsabzeichens, kurz Kibaz. Dahinter versteckt sich ein sportlich gestalteter Vormittag, an dem Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren an zehn Bewegungsstationen gefordert werden. Das Kibaz soll dabei vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern, nicht aber die Leistung der Kinder messen. Die Bewegungsaufgaben sind kindgerecht und altersdifferenziert gestaltet und entsprechen den fünf Bereichen der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung: Der motorischen Entwicklung, der Wahrnehmungsentwicklung, der psychisch-emotionalen Entwicklung, der sozialen Entwicklung und der kognitiven Entwicklung. In Form eines Parcours erleben die Kinder so vielfältige sportliche Bewegungsabläufe und entdecken ihre individuellen Vorlieben und Stärken.

Neben ihren Eltern werden die Kleinen zudem von Übungsleitern des TuS Recke, Erzieherinnen der KITA sowie Schülerinnen und Schülern des Fürstenberg-Gymnasiums durch die zehn Stationen begleitet. Nachdem der Parcours absolviert ist, erhalten die Kleinen das Bewegungsabzeichen sowie ein kleines Präsent als Anerkennung. „Hier werden die Kinder ihre ersten sportlichen Erfolgserlebnisse im Olympischen Jahr feiern“, so Peter Schröer, der Vorsitzende des TuS Recke, der die Abzeichen höchstpersönlich überreichen wird.

Durchgeführt wird das Kibaz am 27. Februar 2016 von 9 bis 12 Uhr in der Dreifachsporthalle in Recke. Anmeldungen hierzu sind erforderlich und können bis zum 20.02.2016 unter der Rufnummer 05453/7949, per Mail an kita-baerenhoehle(a)t-online.de oder direkt in der KITA Bärenhöhle erfolgen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um entsprechende Sportkleidung wird gebeten.